13.10.2012 – Trust in Wax

13 Okt 2012 13.10.2012 – Trust in Wax

Early Bird Warm-Up Concert:
Eljot Quent (Hamburg)
Deutscher Rap wie er sein sollte, 2 MCs, 1 DJ und viel Spaß inne Backen.

Im Anschluss//
Trust in Wax Soundsystem

Funk, HipHop, Drum‘n‘Bass, BigBeat, Dubstep, Reggae.
w/ At & Mighty Maigl featuring
Crish! (Freshmode/Hamburg)
We dig deeper.

… trust us!

Samstag, 13.10.2012

::::::::::::::::::::::::::::::::::

Bock auf das Funkeln in den … Ohren?
Dann bist Du hier goldrichtig. Denn auf dieser Trust in Wax haben wir mal wieder mehr Schmuckstücke am Start als Juweliere Platz in ihren Safes am Prinzipalmarkt. Fangen wir mit einem unbezahlbaren Start in den Abend an: Eljot Quent aus Hamburg sind zum Beispiel für das Konzert verantwortlich. Münster wird ja eh so langsam zu Elbecity No. 2 … und die Connection steht, weil da ordentlich was geht. Ja ja, reimen ist nicht so unser Ding, aber genau deswegen haben wir ja diese Jungs eingeladen (Wir bleiben wie der Schneider bei unseren Leisten und konzentrieren uns auf’s Drehen der schwarzen Scheiben). Da Bilder manchmal „eloquenter“ sind als tausend Worte im Newsletter checkt mal diesen Clip für den ersten Eindruck:

und für den zweiten:

und den hier für ihre live Qualitäten:

… und JA, die Jungs haben uns letztes Jahr schon beehrt! Unser Vorschlag: Wir schauen sie uns noch einmal gemütlich bei uns an, damit sie ihre Stadiontour nächstes Jahr selbstverständlich für eine weitere Show bei uns unterbrechen, okay?
Im Anschluss an Eljot Quent’s Auftritt werden dann gleich die nächsten musikalische Perlen und Edelsteine hervorgezaubert: Mighty Maigl & At sind ein derart eingespieltes Team, die sollten eigentlich längst Verlobungsringe aus Platin tragen … und als Gast freuen die beiden sich auf „Crish!“. „Crish!“ ist unter anderem der Mann hinter den Freshmode-Abenden im Hamburger Haus73 … und auch das liest sich nicht nur gut, es hört sich natürlich auch gut an:
//soundcloud.com/dj-crish/fresh-mode-promo-mix

Crish! ist eben wie wir ein „Schallplatten-Nerd“! Warum wir darum ab und an auch vom schwarzen Gold sprechen? Weil Goldschmieden unser liebstes Kunsthandwerk ist.
Trust us!

2012-10-14-977

2012-10-14-978

2012-10-14-979

[wpg]

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.