30.10.2020 – Guerilla Mapping mit dem Urgewald e. V.

Anlässlich des internationalen Weltspartags habe ich mit dem Urgewald e.V. ein Guerilla Mapping angefertigt, mit dem deutsche Banken aufgefordert werden, sich aus der Finanzierung von nicht ökologisch nachhaltigen Projekten zurückzuziehen. Aus der Guerilla Projektion ist das Video entstanden, das hier unten zu sehen ist. „Banken in Deutschland stecken noch immer Weiterlesen…

5.1.-7.2.2020 – Mut zur Lücke – Lichtlücken [Mönchengladbach]

Im Rahmen des Projektes „Mut zur Lücke“ wird aus Leerstand Möglichkeitsraum. Ab Sonntag den 5.1.2020 zeigt der Münsteraner Medienkünstler Yochanan Rauert am Alten Markt sowie im oberen Bereich der Mönchengladbacher Hindenburgstraße zwei Videoprojektionen auf leeren Giebelflächen bzw. Giebel-Lücken, die nach Ende des zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren nicht wieder bebaut Weiterlesen…

5.1.-15.5.2020 – Mut zur Lücke – Fernsehschaufenster [Mönchengladbach]

Im Rahmen des Projektes „Mut zur Lücke“ wird aus Leerstand Möglichkeitsraum. Ab Sonntag den 5.1.2020 erwartet Euch im Hotel Oberstadt im Oberen Bereich der Mönchengladbacher Hindenburgstraße die Ausstellung „ERROR TEKK – Fernsehschau(n)fenster“. Eine Videoinstallationen des Medienkünstlers Yochanan Rauert. Nostalgische Erinnerungen an Technologie. Ein Diskurs über technologischen Wandel und Vergangenes. Ein Weiterlesen…

29.-30.11.2019 – Shiny Toys Festival [Mülheim an der Ruhr]

SHINY TOYS is a festival for auditory, visual and audio-visual art held annually in Germany’s Ruhrgebiet area. A full line-up of extraordinary artists will present works that explore the cadence and rhythm of our time. This year, we celebrate the tenth edition of Shiny Toys Festival for Time Based Experiments. Weiterlesen…

20.9.2019 – „Eternal Ephemereal“ @ B-Side Festival [Münster]

Yochanan Rauert – Eternal Ephemereal „Eternal Ephemereal“ ist eine Serie farbiger Video-Drucke abstrakt arrangierter Fernsehbilder. Die Serie beschäftigt sich mit der Gestaltung bewegter Fernsehgrafik und dem Festhalten von Einzelbildern mittels vollfarbigem Video-Druck. Das Bewegte Fernsehbild wird zunächst in einem experimentellen Prozess durch Kamerabild-Eingabe, Videoscan, Form-Überblendungen und Feedback erzeugt und dann Weiterlesen…

28.8. – 1.9.2019 SKTWK ART SHOW [Düsseldorf]

Der Startschuss zur SKTWK 2019 Bei der SKTWK ART SHOW in Düsseldorf stellen Stefan Marx, Roberto Cuellar und Laura Kaczmarek ihre Werke zum Thema Skateboarding aus. Ihre Arbeiten beschäftigen sich mit der skatebaren Skulptur des Künstlers Roberto Cuellar. Wie bereits 2018 zeige ich im Rahmen dieser Ausstellung in der „Ninasagt Weiterlesen…

16.05.2019 – Spielzeug made in Fürth [Fürth]

Spielzeug ‚Made in Fürth‘ – Von der Zinnfigur zum Bobby-Car Die Sonderausstellung im Stadtmuseum Fürth präsentiert vom 18. Mai bis 8. September 2019 herausragende Spielzeug-Exponate aus der Sammlung von Karl Arnold. Zu sehen und spielen ist auch mein PACCAR-Spiel in der neuen Version 2.0 mit nun insgesamt fünf verschiedenen Levels. Weiterlesen…

4.5.2019 – LivePerformersMeeting [Rom, Italien]

Edition XX May 2nd – 5th 2019 | Rome Audio Visual Performing Artists Meeting L’Enfer de la Glitché Saturday, 04 May 2019 | 02:00 > 02:30 Duration: 30 minutes L’Enfer de la Glitché is a short edit of the never finished 1964 film project „L’Enfer“ by Henri-Georges Clouzot with actress Weiterlesen…

Interaktives PAC CAR-Videomappingspiel v1.0

PAC CAR – interaktives Video Mapping Spiel PACCAR ist ein an den Spieleklassiker PACMAN angelehntes Spiel, dessen Spielfeld eine echte Hausfassade ist. Eine erste lauffähige Version (Version 0.1alpha) des Spiels habe ich noch in Scratch programmiert, um zu sehen, ob ich ein Mapping-Spiel überhaupt programmieren kann. Allerdings ist Scratch eine Weiterlesen…

10.11.2018 – Fürther Glanzlichter – Central Garage [Fürth]

Gemeinsam mit der Künstlerin Angela Loewen aus Fürth habe ich zwei Videoinstallationen für die Fürther Glanzlichter 2018 entwickelt. Eine dieser Video-Installationen wurde auf der Fassade des ehemaligen Parkhauses Central-Garage gezeigt. Die Central-Garage war bei ihrer Eröffnung das erste Parkhaus Bayerns mit einem Autoaufzug. Nach aufwändiger Sanierung wird das Gebäude seit Weiterlesen…

10.11.2018 – Glanzlichter – Goldener Schwan [Fürth]

Gemeinsam mit der Künstlerin Angela Loewen aus Fürth habe ich zwei Videoinstallationen für die Fürther Glanzlichter 2018 entwickelt. Eine dieser Video-Installationen wurde auf der Fassade des ehemaligen Gasthofs Goldener Schwan gezeigt. Der Goldene Schwan von 1681 ist eine der ältesten belegten Gastwirtschaften und eines der schönsten barocken Sandsteinhäuser der Stadt. Weiterlesen…