7.3.2013 – °Use °Media °Art [Witten]

07 Mrz 7.3.2013 – °Use °Media °Art [Witten]

°Use °Media °Art ist eine angenehme Mischung aus Performance, Installation und Workshop, bei der die Grenzen zwischen Akteuren und Besuchern aufgehoben sind und die daraus entstehende Ideensuppe fließend zu einem gemeinsam geschaffenen Super Dingens gegossen wird.

Bei °Use werden scheinbare Alltagsgegenstände durch spielerische Einbindung in experimentelle Anordnungen zu künstlerischen Objekten, die einen neuen Glanz ausstrahlen: Der Bandschleifer wird Antriebsmotor eines Kaleidoskops, der Spielkonsolencontroller zu einer Soundsteuerung und die Überwachungskamera zum grobpixeligen Lichtsensor eines Perpetuum Mobiles.

Durch die kreative Nutzung von Gegenständen, die dafür nicht immer vorgesehen sind, kann im audiovisuellen Experiment für Publikum und Künstler die Vielseitigkeit des Alltags erfahrbar werden, was nicht zuletzt Allgemeinbildung und Medienkompetenz abseits der Schulbildung fördert.

Als Reisebegleiter und Spieleinweiser sind zugegen:

die Raumzeitpiraten aus Düsseldorf und Köln
www.raumzeitpiraten.de

Yochanan Rauert von Visual Society aus Münster
www.7dex.de

der Bochumer Künstler Heinrich Müther-Scholz
www.blickwexel.com

der Live Code Performer Thomas Sanchez Lengeling aus Mexico (dz. Dortmund)
www.codigogenerativo.com

der Fotokünster Oliver Kretschmann aus Witten
www.flickr.com/photos/kreto170

Nora Rennecke aus Herdecke

und der Videokünstler Jerry Jerome vom Shiny Toys Netzwerk aus Mülheim an der Ruhr
www.shinytoys.eu

Es dürfen eigene Gegestände zum Erforschen mitgebracht werden !

Zum Weiterlesen empfehlen wir www.visual-society.com

Use_Flyer_front

————–

Ab 15 Uhr:

WERK°STADT
Mannesmannstraße 6
58455 Witten

www.werk-stadt.com
//www.werk-stadt.com/projekte/event/use.html
————–

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.