19.11.2016 – Shiny Toys Festival [Mülheim an der Ruhr]

19.11.2016 - Shiny Toys Festival [Mülheim an der Ruhr]

19 Nov 2016 19.11.2016 – Shiny Toys Festival [Mülheim an der Ruhr]

SHINY TOYS – Festival für zeitbasierte Experimentalkultur 2016

SHINY TOYS ist ein jährliches Festival für auditive, visuelle und audiovisuelle Künste im Ruhrgebiet. Im November 2016 untersuchen Kunstschaffende mit ihren Arbeiten den Takt und Rhythmus unserer Zeit. Shinytoys will Gegenüberstellen, Vernetzen, Hinterfragen und Überraschen. Die unterschiedlichen Aktivitäten während des Festivals steuern den Rhythmus der Ausstellung, geben die Geschwindigkeit vor und nehmen Einfluss auf die Räumlichkeiten in denen sie stattfinden.

SHINY TOYS //////////////////////////////////////////////////////
Festival für zeitbasierte Experimentalkultur 2016

Unter anderem mit (vorläufiges Lineup):

▨ PHONOPTICON
www.sonoscopia.pt

▦ LIMPE FUCHS
//www.limpefuchs.de/

▣ SCULPTURE
https://tapebox.co.uk/

◧ WOLFGANG SPAHN
//www.wolfgang-spahn.de/

▧ SPUNK
//ratkje.no/current-projects/spunk/

◫ LÈONORE BOULANGER
https://leonoreboulanger.bandcamp.com/

▤ AYMEN GHARBI
//aymengharbi.net/

◪ AUDERrOSE
//aude-f.com/

◳ THE DORF & RAUMZEITPIRATEN
//www.thedorf.net/
//raumzeitpiraten.com/

▩ TELEFANTE
//mis.audiovisiones.info/

Außerdem //////////////////////////////////////////////////////////

SHINY TOYS 2016 – Ausstellung „Minutenbilder“
https://www.facebook.com/events/1745181409073215/

\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ Weitere Infos:
www.shinytoys.eu

Shiny Toys 2016 wird durch die Zusammenarbeit mit dem Ringlokschuppen Ruhr und dem Zentrum für Kunst und Technik Makroscope e.V. realisiert. In Kooperation mit dem Kassetten- und Vinyllabel Ana Ott und kitev – Kultur im Turm e.V.

Gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und den Kulturbetrieb Mülheim an der Ruhr. Das Projekt „analog/digital“ wird zusätzlich gefördert durch das NRW Kultursekretariat Wuppertal.