Beschreibung

DRUM+BASS. Die Maschinen marschieren auf das Triptychon. Wenn Eintönigkeit und Mainstream die Menge vereinnahmen, bahnen sie sich kompromisslos ihren Weg: zurück zu den Breaks, zurück zu den Bässen! Schließt euch ihnen an!! Werdet Teil der >REMOTE CONTROLLED YOUTH<

// feat. NOGATA
// soulful:funky:deep:dark:neuro
// Triptychon am Hawerkamp, 23h

Nogata veranstaltet gemeinsam mit verschiedenen DJ’s eigene Partyreihen (Subport und Bassball in Dortmund sowie 747 Session in Siegen) und ist darüber hinaus regelmäßig bei regionalen und überregionalen Events vertreten. So spielte sie neben diversen Parties im Ruhrgebiet und im Kölner Raum unter anderem auch in der Schweiz, auf Sardinien, in Berlin, Mannheim, Ulm, Frankfurt, Celle, Lübeck, Freiburg oder Aschaffenburg und supportete dabei Artists wie Nymfo, Chook & Radic, Vicious Circle, Phace, Aphrodite, Marky, Rregula & Dementia, Nookie, Maztek, Chris Impulse, Neonlight, Panacea, Triad, Rusher, Deeizm, Miss Redflower, MC Coppa, Klaus Fiehe oder Hans Nieswandt.

Musikalisch bewegt sie sich dabei eher im Bereich des ravigeren und härteren Drum’n’Bass, wobei Partytauglichkeit und Vielseitigkeit immer im Vordergund stehen.

Daneben betreibt sie seit einiger Zeit mit Spektrumdnb.com das lokale DnB-Forum für die Regionen Ruhrgebiet, Rheinland und Umgebung.

// Weblinks:
//www.nogata.de/
//soundcloud.com/nogata_dnb

:)